Video-Portrait: Jerzy Buzek vom Dissidenten zum Europaparlamentspräsidenten 

Seit Dienstag, 14. Juli, hat das Europäische Parlament einen neuen Präsidenten. Den mit über 82% der gültigen Stimmen gewählten Jerzy Buzek. Im Europaparlament und in Polen ist er alles andere als ein Unbekannter. Europarltv stellt ihn und seine politische Laufbahn vor: vom in der Solidarnosc aktiven Dissidenten zum polnischen Premierminister und schließlich ersten Mittelosteuropäer an der Spitze einer EU-Institution.Quelle: www.europarl.europa.eu 

„Das Europäische Parlament ist dazu da, die Probleme der Bürger zu lösen. Die Krise ist heute das brenneste Problem“, sagte Buzek nach seiner Wahl.

Um mehr über die Person Jerzy Buzek zu erfahren, klicken Sie auf den Link zu den Seiten des Europäischen Parlaments, dort gibt es ein Videoportrait von Jerzy Buzek. Video-Portrait: Jerzy Buzek vom Dissidenten zum Europaparlamentspräsidenten .