Manifest: „Wir sind Europa“

Manifest zur „Neugründung Europas von unten“

Am 3. Mai  erschien das  Manifest ‚Wir sind Europa‘ von Ulrich Beck und Daniel Cohn-Bendit in der Wochenzeitung Die Zeit und sieben europäischen Tageszeitungen: Der Tagesspiegel, El país, The Guardian, La Repubblica, le monde, der slowakischen Pravda und der ungarischen Nepszabadsag. Veröffentlichungen in anderen europäischen Ländern werden in den kommenden Tagen noch folgen.

 
Gemeinsam mit den Autoren hat auch die Allianz Kulturstiftung diesen Aufruf für ein freiwilliges europäisches Jahr für alle Alters- und Berufsgruppen an hundert ErstunterzeichnerInnen aus Politik und Wirtschaft, den Wissenschaften und Künsten weitervermittelt. Die meisten von ihnen haben ihre Unterschrift spontan zugesagt und unterstützen dieses Projekt, das einen wichtigen Beitrag zur Herausbildung einer europäischen Zivilgesellschaft leisten kann.

Wenn auch Sie sich mit den Inhalten des Manifest vertraut machen und dieses Vorhaben unterstützen wollen, können Sie den Text auf der Internetseite –> http://manifest-europa.eu finden und sich dort auch eintragen.