Europa hat die Wahl – Ziele und Strategien für die EU (04. April)

Europawahl 2014 in Nürnberg

Die Stadt Erlangen veranstaltet mit vielen Kooperationspartnern am Freitag, 4. April um 19.30 h eine Podiumsdiskussion.

vhspodium An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, fünf Kandidatinnen und Kandidaten der Parteien zu befragen: Welche Schwerpunkte wollen sie setzen? Wie sollen brennende Themen wie die Jugendarbeitslosigkeit überwunden werden? Wie lässt sich Solidarität in Europa gewährleisten? Wie können wir als Bürgerinnen und Bürger uns mehr beteiligen?

Podium:
Martin Kastler (CSU, Mitglied der Fraktion Europäische Volkspartei, Christdemokraten, EVP)
Kerstin Westphal (SPD, Mitglied der Fraktion Progressive Allianz der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament, S&D)
Thomas Händel (Linke, Mitglied der Fraktion Vereinte Europäische Linke / Nordische Grüne Linke, GUE–NGL)
Dr. Pierrette Herzberger-Fofana (Grünen / Bündnis 90)
Arian Kriesch (FDP)

Moderation:
PD Dr. Petra Bendel (Geschäftsführerin des Zentralinstituts für Regionenforschung, Universität Erlangen-Nürnberg)


Veranstalter:
Stadt Erlangen
In Kooperation mit dem Zentralinstitut für Regionenforschung der Universität Erlangen-Nürnberg, dem Bürgermeister- und Presseamt / Internationale Beziehungen, dem DGB, Bildung evangelisch und den Jungen…

Ursprünglichen Post anzeigen 19 weitere Wörter