Rathausgespräch zu Europa am 19.04.2016: Die EU zwischen Solidarität und nationalen Interessen

Die Europäische Union steht derzeit enormen Herausforderungen gegenüber. Ob Staatsschuldenkrise, Flüchtlingsströme, Sicherheitsfragen oder Militäreinsätze: ein gemeinsames politisches Handeln ist gefragt, die Solidarität zwischen den Mitgliedstaaten ebenso.

EDIGleichzeitig scheint es um den Zusammenhalt zwischen den EU-Staaten aktuell schlecht bestellt: Nationale Egoismen und Alleingänge sowie ein erstarkender EU-Skeptizismus sind festzustellen.

Woher kommen diese Entwicklungen? Wie können sie überwunden werden? Braucht es mehr oder weniger Europa? Mit Beiträgen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Medien wird diesen Fragen nachgegangen.

Rathausgespräch zu Europa

19.04.2016, 18:30 Uhr

Historischer Rathaussaal, Rathausplatz 2, 90403 Nürnberg

Um Anmeldung wird gebeten: europe-direct@stadt.nuernberg.de

Weitere Informationen hier: www.europa.nuernberg.de