„Im Herzen Europa(s)“ – neue Publikation

Welche Bürgerinnen und Bürger aus anderen EU-Staaten leben in Nürnberg? Was hat sie hierher geführt? Und wie stehen sie zur Europäischen Union? Die neue Broschüre „Im Herzen Europa(s): Im Gespräch mit EU-Bürgerinnen und -Bürgern in Nürnberg“ beantwortet solche Fragen. Grenzüberschreitende Lebenswege und individuelle Blickwinkel werden vorgestellt.

Cover Im Herzen Europa(s)Das Europabüro der Stadt Nürnberg, angesiedelt im Wirtschaftsreferat, hat diese Lebenswege aufgespürt. Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas hierzu: „Die persönlichen Perspektiven der Porträtierten laden dazu ein, die EU und ihre auch in Nürnberg wirkenden Vorzüge einmal aus der Sicht hier lebender EU-Bürgerinnen und EU-Bürger kennen zu lernen“.

Ab sofort ist die Veröffentlichung „Im Herzen Europa(s)“ beim Europabüro der Stadt Nürnberg kostenfrei erhältlich (Wirtschaftsrathaus, Theresienstr. 9). Sie kann telefonisch bestellt werden (0911 – 231 76 76) und steht auch als Download oder per Postversand zur Verfügung.

-> Europabüro der Stadt Nürnberg – Publikationen

Ein Gedanke zu “„Im Herzen Europa(s)“ – neue Publikation

  1. Pingback: Unterrichtspaket „Europa in der Grundschule“ | Europa-Union

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.