Veranstaltung: Arbeitnehmerfreizügigkeit 2011 – Erfahrungen und Entwicklungen

Vorsprung Bayern – Arbeitnehmerfreizügigkeit – Grundfreiheit in Europa Veranstaltung des Verbandes der Bayrischen Wirtschaft am 19. Dezember 2011 in Nürnberg u.a. mit dem Vorstandsmitglied der Europa-Union Nürnberg Martin Kastler MdEP, dem Nürnberger Wirtschaftsreferenten Dr. Michael Fraas und der stellvertretenden Vorsitzenden des DGB Bayern, Christiane Berger.

Europäisches Parlament wählt neue EU-Kommission

Das Europäische Parlament stimmte am Dienstag mit 488 Stimmen bei 137 Gegenstimmen und 72 Enthaltungen für die neue EU-Kommission. Die Abgeordneten beriefen in einer einzigen Abstimmung das neue Kollegium von Kommissionspräsident José Manuel Barroso für die nächsten fünf Jahre ins Amt. Quelle: http://www.europarl.europa.eu Die neue Kommission finden Sie hier: http://ec.europa.eu/commission_2010-2014/index_de.htm

Kommissionsanhörungen: Wie es weitergeht

Aus den mündlichen Prüfungen in den Fachausschüssen sind 25 Anwärter für die nächste EU-Kommission mit einem positiven Zeugnis hervorgegangen, während die Bulgarin Rumiana Jeleva in der vergangenen Woche ihre Kandidatur zurückzog. Die ursprünglich für diesen Dienstag vorgesehene Abstimmung über die neue Mannschaft um Kommissionschef Barroso wurde daher auf den 9. Februar vertagt. Zunächst jedoch wird…

Vorstellungsgespräche ganz publik: die Kommissionsanhörungen im Netz

Ab 11. Januar müssen sich die 26 Kandidaten für die nächste EU-Kommission einem ganz besonderen Einstellungstest stellen. Drei Stunden lang muss jeder von ihnen sich den Fragen der Europa-Abgeordneten stellen. Diese Anhörungen bilden die Entscheidungsgrundlage dafür, ob die Abgeordneten das neue Team um den bereits gewählten Kommissionschef Barroso bestätigen oder nicht. Möglichkeiten, sich live oder…

EU-Referendum in Irland begonnen

Dublin (dpa) – In Irland hat die Volksabstimmung über den Vertrag von Lissabon begonnen. Zum zweiten Mal innerhalb von 16 Monaten sind gut drei Millionen Wahlberechtigte dazu aufgerufen, über das EU- Reformwerk und damit über die Zukunft der Europäischen Union zu entscheiden. Bei einem ersten Volksentscheid war der Vertrag durchgefallen. Der Vertrag soll die EU…