Das Geheimnis des schmutzigen Geldes

Politische Folgen und notwendige Konsequenzen aus den Panama- und Paradise-Papers – Veranstaltung am 22.06.2018 Durch die „Panama-“ und „Paradise-Papers“ in den Jahren 2016 bzw. 2017 wurde öffentlich, in welchem Ausmaß Unternehmen und Privatpersonen Steuerschlupflöcher auch innerhalb der Europäischen Union nutzten. Durchaus erwünschter Steuerwettbewerb innerhalb der EU wurde von großen Konzernen und einigen Mitgliedstaaten missbraucht, um…

Tagesgespräche mit allen deutschen Spitzenkandidaten für die Europawahl

Tagesgespräche im Europa-Monat Mai in der phoenix-Mediathek Im Vorfeld der Europawahl zeigt der TV-Sender phoenix die deutschen Spitzenkandidaten für die Europawahl im Tagesgespräch. Jeweils in der Sendung „Vor Ort“ um 09.00 Uhr sprechen die Moderatoren mit den Politikern über aktuelle Themen ihrer Politik. In der Mediathek sind die Videos zu den Interviews zu finden, derzeit…

Europa-Aktiv 1-2014

Die neue Ausgabe unserer Verbandszeitschrift Europa aktiv ist online erschienen. Aus dem Inhalt: Menetekel für Europa – Rainer Wieland MdEP kommentiert das Zuwanderungsreferendum der Schweiz 2014 – Zeit für einen großen Wurf – EUD-Präsident und -Generalsekretär zu den Herausforderungen im Jahr 2014 Europa besser kommunizieren – bloß wie? – Bericht vom 19. Europäischen Abend in…

Europäische Bürgerinititative: Eine große Chance für das Europäische Einigungsprojekt

Zum ersten Mal können EU-Bürger sich mit einem Anliegen direkt an die Kommission wenden und diese auffordern, einen Gesetzes-vorschlag auszuarbeiten. Das EU-Parlament hat die Regeln für die Europäische Bürgerinitiative (EBI) beschlossen. „Ein großer Tag für die europäische Demokratie“, meinen EU-Abgeordnete. Die Verordnung wurde mit 628 Ja-Stimmen gegen 15 Nein-Stimmen und 24 Enthaltungen angenommen. Quellen: http://www.europa-union.de…

Bürgerforum zu Europa

Mittwoch, 20. Mai 2009, 18:30 Uhr im Historischen Rathaussaal Nürnberg – mit Vertretern des Europäischen Parlaments  Das EUROPE DIRECT-Informationszentrum Nürnberg lädt am 20. Mai 2009 zu einem Bürgerforum zu Europa ein.