Chinas Griff nach der Weltmacht – Auswirkungen auf Europa und die USA

Veranstaltung am Montag, 8. Oktober 2018, 19.00 Uhr, Haus Eckstein Nürnberg   Mit Riesenschritten baut China seinen Einfluss in der Welt aus. In Chinas Führung herrscht schon seit Jahren Konsens darüber, dass das 1,4 Milliarden-Einwohner-Land auf absehbare Zeit im globalen Kräftespiel eine Führungsrolle einnehmen wird – wirtschaftlich, politisch, aber auch militärisch. Rund um den Globus…

Wachsender EU-Skeptizismus und Globalisierung: Zusammenhänge und Perspektiven

Bürgerdialog im Rahmen des EU-Projektes CITIZEU, am 20. September 2018 Anti-europäische und EU-skeptische Parteien oder Bewegungen erhalten immer mehr Zustimmung – in Italien, Polen oder zum Beispiel auch in Deutschland. Wie ist die aktuelle Lage und was sind die Ursachen für diesen Trend? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Globalisierung und EUSkeptizismus? Sie sind herzlich eingeladen,…

Das Geheimnis des schmutzigen Geldes

Politische Folgen und notwendige Konsequenzen aus den Panama- und Paradise-Papers – Veranstaltung am 22.06.2018 Durch die „Panama-“ und „Paradise-Papers“ in den Jahren 2016 bzw. 2017 wurde öffentlich, in welchem Ausmaß Unternehmen und Privatpersonen Steuerschlupflöcher auch innerhalb der Europäischen Union nutzten. Durchaus erwünschter Steuerwettbewerb innerhalb der EU wurde von großen Konzernen und einigen Mitgliedstaaten missbraucht, um…

Neue Datenschutz-Grundverordnung: Fragen und Antworten

Seit dem 25. Mai 2018, gelten in der EU neue Datenschutzregeln. „Die jüngsten Datenskandale haben bestätigt, dass wir mit den strengeren und klareren Datenschutzregeln in Europa richtig handeln“, erklärte Andrus Ansip, der für den digitalen Binnenmarkt zuständige Vizepräsident, dazu in Brüssel. Justizkommissarin Věra Jourová wies angesichts der gerade in Deutschland verbreiteten Verunsicherung darauf hin, dass die…

Tschechische Republik: Europakritisch und Populistisch?

Welchen Kurs steuert unser Nachbar nach den Parlaments- und Präsidentschaftswahlen? Bei den Parlamentswahlen im Oktober 2017 und der Präsidentschaftswahl im Januar 2018 haben die populistische und EU-skeptische ANO-Bewegung des Milliardärs Babis und der linkspopulis-tische und prorussische Präsident Zeman Erfolge erzielt. Der ehemalige Europaabgeordnete Martin Kastler, derzeit als Repräsentant der Hanns-Seidel-Stiftung in Prag und Regionalleiter für…

Der Europarat zwischen Menschenrechten und Korruptionsvorwürfen

Warum die „Quasselbude“ Europarat so wichtig ist – gerade jetzt! Gabriele Heinrich (SPD), MdB und Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates Veranstaltung am 9. März 2018 im Caritas-Pirckheimer-Haus Nürnberg – Vorankündigung Obwohl der Europarat als gesamteuropäische Institution älter und größer ist als die Europäische Union steht er meist im Schatten der EU und ihrer Organe.…

„Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten“

Veranstaltungshinweis für den 16.11.2017 Am 16. November kommt der äthiopische Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate in die Evangelische Stadtakademie Nürnberg. Er ist Großneffe des letzten äthiopischen Kaisers Haile Selassie und hält einen Vortrag zum Thema seines Buches: „Wer Europa bewahren will, muss Afrika retten“. Die aktuelle Flüchtlingskrise ist vor allem den Ereignissen im Nahen Osten geschuldet.…

Die Zukunft der Deutsch-Französischen Beziehungen

Nach den Wahlen in Frankreich und Deutschland kann die Deutsch-Französische-Achse vielleicht wieder zum Motor der Europäischen Einigung werden. Präsident Macron hat in seiner Europarede an der Pariser Universität Sorbonne Ende September eine „Neugründung Europas“ gefordert. Welche Pläne hat Macron und wie werden diese Pläne in Deutschland aufgenommen? Prof. Dr. Henri Ménudier (Universität Sorbonne) einer der…

Populismus in Europa

Ansätze zum Verstehen und Erklären – Vortrag am Donnerstag, 05.10.2017 In verschiedenen europäischen Staaten waren populistische Parteien bei Wahlen und Abstimmungen erfolgreich oder haben es zumindest geschafft, in öffentlichen Debatten sehr präsent zu sein. Welches Weltbild vertreten rechtspopulistische Parteien und Akteure? Wie stellt man sich die gegenwärtige Gesellschaft vor und wie will man sie verändern?…

Juncker-Rede zur Lage der Union 2017: Den Wind in unseren Segeln nutzen

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat am 13.09.2017 vor den Abgeordneten des Europäischen Parlaments in Straßburg seine Rede zur Lage der Union 2017 gehalten. In der Rede stellte Juncker seine Prioritäten für das kommende Jahr vor und skizzierte seine Vision, wie sich die Europäische Union bis zum Jahr 2025 weiterentwickeln könnte. Quelle: Europäische Kommission, Vertretung in Deutschland…

EU-Bürgerdialog „Soziales Europa“

Veranstaltung des Europabüros der Stadt Nürnberg. Am 27. Juli 2017 steht das „soziale Europa“ im Mittelpunkt. Beim EU-Bürgerdialog wollen wir wissen: „Was tut die EU für den sozialen Zusammenhalt?“. Außerdem fragen wir danach, was sie im Bereich der Sozialpolitik eigentlich leisten kann. Das Thema für den Bürgerdialog am 27. Juli 2017 wurde per Abstimmung ermittelt:…

America first !?

Die Zukunft der Beziehungen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika. Veranstaltungung mit Friedrich Merz MdB a.D. und Dr. Günther Beckstein, Bayerischer Ministerpräsident a.D. Referent: Friedrich Merz, MdB a.D. Vorsitzender der „Atlantik-Brücke e.V.“ Wann? Mittwoch, 31. Mai, 19.00 Uhr Wo? Marmorsaal des Presse Club Nürnberg e.V. NÜRNBERGER Akademie, Gewerbemuseumsplatz 2, 90403 Nürnberg.…